Modernes Wohnen auf zwei Ebenen, Parken und Technik im Keller

Ein schlichter Pultdach-Kubus wird ergänzt durch einen mit Holz verschalten Anbau. Damit wird die Hanglage ausgenutzt um im Keller die Garage unterbringen zu können. Bodentiefe Fensterelemente öffnen den Innenraum zur Terrasse und Garten. Die geradläufige Treppe betont die Klarheit des Grundrisses, der auf gut 200 m² Platz für drei Kinderzimmer und ein extra Büro bietet.

Süd-West-Ansicht
Straßenansicht
einläufige Treppe
Küche